Flugbuchung

Damit du entspannt an deinem Reiseziel ankommst, kannst du den passenden Flug für deine Reise auch zu tagesaktuellen Preisen über mich buchen. Die Buchung dieser Flugleistungen und somit die Vermittlung von Flügen ist ausschließlich im Beratungspaket „PLUS inkl. Buchung der Einzelleistungen“, „KOMFORT“ und „PREMIUM“ enthalten.
Für einen internationalen Hauptflug, der außerhalb dieser Beratungspakete vermittelt wird, fällt eine Servicegebühr in Höhe von EUR 45,- pro Person und Flugticket an. Für Kurzstrecken mit einer angegebenen Reisedauer von unter 2,5 Stunden fallen nur EUR 30,- pro Person und Flugticket an.

Ähnlich verhält es sich mit nationalen/internationalen Flügen innerhalb deiner individuellen Reise. Die Buchung dieser Flugleistungen ist ebenfalls nur in den Beratungspaketen „PLUS inkl. Buchung der Einzelleistungen“, „KOMFORT“ und „PREMIUM“ enthalten. Diese können außerhalb dieser Beratungspakete ebenfalls gegen eine Servicegebühr vermittelt werden.

Du hast natürlich auch die Möglichkeit, dir selbst einen Flug zu deinem Reiseziel zu buchen. Solltest du dies bereits getan haben, schick mir am besten deine Flugdaten, damit die einzelnen Leistungen zu deinen Flugdaten passen.

Flugticket

Äußerst wichtig ist, dass bei Buchung eines Fluges die Namen aller Reiseteilnehmer richtig geschrieben sind. Sie müssen identisch zu den Namen im Reisepass genannt werden (wie im maschinenlesbaren Teil des Reisepasses). Prüfe sofort nach Erhalt deinen Flugreiseplan und kontaktiere mich umgehend, solltest du einen Fehler entdecken. Im schlimmsten Fall kann es dazu kommen, dass Flugtickets storniert und neu gebucht werden müssen.

In der heutigen Zeit gibt es ausschließlich elektronische Tickets (E-Tickets). Somit erhältst du kein Papierticket mehr, um bei der Fluggesellschaft einzuchecken. In der Regel benötigst du zum Einchecken nur deinen Reisepass und nennst den passenden Zielflughafen. Es kann aber dennoch nicht schaden, immer den Buchungscode oder die E-Ticket Nummer griffbereit zu haben. Diese Daten gehen aus deiner Flugbestätigung hervor.

Flugzeiten

Die Fluggesellschaft behält sich Änderungen der Flugzeiten immer vor. Daher ist es wichtig, die Flugzeiten frühzeitig vor deinem Abflug nochmals zu kontrollieren, um eventuelle Änderungen rechtzeitig zu erkennen und darauf reagieren zu können.

Gepäckregelungen

Je nach Fluggesellschaft und Reiseklasse gelten unterschiedliche Gepäckregelungen. Die inkludierte Freigepäckmenge erhältst du mit deinen Flugdetails. Sollten bestimmte Freigrenzen in kg überschritten werden, fallen Kosten für Übergepäck an. Genaue Aussagen zu den Kosten für das Übergepäck können nur die Fluggesellschaften geben. Sollte ich Angaben hierzu machen, sind dieses lediglich Richtwerte.

Persönliche Daten

Alle Daten zur Person, die REISELICIOUS zur Abwicklung deines Buchungsauftrages zur Verfügung gestellt werden, sind gegen missbräuchliche Verwendung laut Bundesdatenschutzgesetz geschützt. Aufgrund der internationalen Gesetzgebung sind Fluggesellschaften allerdings dazu verpflichtet, örtlichen Autoritäten Zugang zu den Passagierdaten zu gewähren.

Bearbeitungskosten

Eine Stornierung oder Umbuchung des Fluges erfolgt laut der Tarifbedingungen der Fluggesellschaft. Eine Änderung des Fluges ist grundsätzlich nur auf Anfrage möglich und somit abhängig vom gebuchten Tarif. Zu den möglichen Gebühren der Fluggesellschaft berechne ich pro Änderung eine Servicegebühr von EUR 25,- pro Person und Flugticket. Diese ist im Beratungspaket „PREMIUM“ bereits enthalten.

Sitzplatzreservierungen

Je nach Reiseklasse und Tarif sind manchmal bereits Sitzplatzreservierungen in deinem Flugpreis inkludiert. Dies ist aber mittlerweile fast nur noch ab Buchungsklasse „Premium Economy“ der Fall. Gerade bei Economy Tickets ist eine kostenlose Sitzplatzreservierung oftmals erst beim Einchecken möglich. Davor können diese gegen ein Entgelt gebucht werden. Der Beginn des Check-In ist je nach Fluggesellschaft unterschiedlich, oftmals erfolgt dieser aber zwischen 23 und 72 Stunden vor der Abreise. Viele Fluggesellschaften bieten zudem auch Plätze mit extra Beinfreiheit an, die natürlich gesonderten Gebühren unterliegen. Leider gibt es keine einheitlichen Regelungen zur Sitzplatzreservierung, die es dem Fluggast einfacher machen.

Stopover

Auf dem Weg zu deinem Reiseziel kannst du bei vielen Fluggesellschaften auch kostenlose Stopps unterwegs einplanen. So werden lange Flugzeiten unterbrochen und gleichzeitig kannst du vielleicht noch eine neue Stadt kennen lernen. Bei Fragen kannst du mich gerne darauf ansprechen.

Reiseklassen

Economy Class

In dieser Kategorie reist du am preiswertesten. Je nach Fluggesellschaft sind bei den meisten Langstreckenflügen in der Economy auch Getränke und Speisen im Flugpreis inkludiert. Bei einigen wenigen ist es entweder gar nicht inkludiert oder je nach Tarifklasse in der Economy inkludiert, wie z.B. bei Eurowings. Zudem bieten die meisten Fluggesellschaften ein abwechslungsreiches Unterhaltungsangebot an Filmen, Musik und Spielen. Fluggesellschaften wie z.B. Condor bieten ein umfangreiches Unterhaltungsangebot nur gegen eine extra Gebühr an.

Premium Economy Class

Diese Klasse wird gerade im Langstreckenbereich immer beliebter. Mittlerweile bieten schon sehr viele Fluggesellschaften diese Reiseklasse an, denn Sie verspricht deutlich mehr Beinfreit und Platz sowie mehr Komfort. Fairerweise muss man aber sagen, dass die Leistungen dieses Produkts je nach Fluggesellschaft stark variieren. Getränke und Speisen sowie das Unterhaltungsprogramm sind in dieser Reiseklasse immer inkludiert. Allerdings handelt es sich bei vielen Fluggesellschaften um das gleiche Serviceangebot wie in der normalen Economy. Die Beinfreiheit und der Komfort heben sich allerdings meist deutlicher ab als das Serviceangebot. Wenn du also viel Wert auf Platz und Beinfreiheit legst, dann kann diese Reiseklasse die richtige Wahl für dich sein. Sprich mich einfach auf Empfehlungen von Airlines mit einer guten Premium Economy Class an.

Business Class

Möchtest du dir bereits mit Start deiner Reise am Flughafen etwas Gönnen und vielleicht auf einem Nachtflug ausgeschlafen am nächsten Tag an deinem Ziel ankommen, dann ist die Business Class die erste Wahl. Die meisten Sitze können flach zu einem Bett ausgefahren werden. Bereits am Flughafen kannst du entspannt in einer der zugehörigen Business Class Lounges auf dein Boarding warten. Im Flugzeug erwartet dich neben besseren Waschräumen auch eine große Auswahl an hochwertigen Getränken und Speisen mit mehreren Gängen. Natürlich hat dies seinen Preis. Bist du aber manchmal etwas flexibel und nimmst vielleicht auch einen etwas weiter entfernten Flughafen in Kauf, dann kann auch hier und da mal ein gutes Angebot auf dich warten. Die Flugbeobachtung solcher Angebote ist bereits im Beratungspaket „PREMIUM“ enthalten.