Projekt Beschreibung

Neuseeland, ein Reisetraum am anderen Ende der Welt. Spätestens seit Herr der Ringe ist dieses bezaubernde Land ein Reisemagnet für Aktiv- und Natururlauber. Aber Neuseeland bietet weitaus mehr als das satte Grün der Wiesen und beeindruckende Vulkane. Es liegt nicht nur am östlichen Ende der Weltkarte, sondern bietet von eiskalten Gletschern, über zauberhafte Strände, atemberaubende Landschaften, auch wundervolle Menschen und tolle Weine. Neuseelandreisende lieben die Natur und die Abwechslung, die dieses Land zu bieten hat. Die Menschen sind äußerst freundlich, warm und einladend – als Reisender fühlst du dich immer willkommen. Einige Reisende kommen mitunter auch des Weines wegen nach Neuseeland.

Neuseeland ist äußerst sicher und lässt sich am besten mit dem Mietwagen bereisen. Teilweise bist du sogar alleine auf den Straßen unterwegs und genießt die tollen Panoramen auf dem Weg zu deinem nächsten Ziel. Das Wetter ist hier allerdings oft sehr wechselhaft, sodass du ein bisschen Flexibilität mit auf deine Reise bringen solltest. Das Tongariro Alpine Crossing macht sich definitiv besser bei blauem Himmel mit ein paar Sonnenstrahlen auf der Haut. Das Klima reicht von subtropisch im Norden bis gemäßigt im Süden und macht die Nordinsel sogar im neuseeländischen Winter als Reiseziel beliebt. Wer es ganz dekadent mag, kann seinen Besuch sogar mit der Südsee kombinieren. Die Flüge nach Tahiti oder auf die Fidschis dauern zwischen 3 und 5 Stunden und bieten für manche Reisende die perfekte Kombination.

Highlights

  • Auf den Spuren von Herr der Ringe beim Tongariro Alpine Crossing

  • Entspanne an der Coromandelküste

  • Besuche das Weingebiet rund um Napier

  • Ausflug zur Filmkulisse Hobbiton

  • Vorbei an endlosen Stränden zum Nordcap Neuseelands

  • Blubbernde Schlammlöcher und dampfende Quellen in Rotorua